Ki-HAUS PANKOW

„Ki“ (japanisch) = „Lebensenergie“/ „Lebensfreude“

Im Ki-Haus Pankow bieten wir Ihnen Shiatsu-Behandlungen sowie Kurse und Workshops an: Yoga kraftvoll, Großstadt-Yoga, Kundalini-Yoga, Qi gong, Pilates und FELDENKRAIS in wöchentlichen Kursen, auch für Anfänger. Außerdem finden Sie hier auch Shonishin (eine japanische Akupunktur ohne Nadeln, extra entwickelt für Kinder) und weitere Angebote.

Shiatsu Behandlungen in Pankow

Jeder Tag verlangt von uns neue Energie. Shiatsu ist bekannt als japanische Akkupressur, auch als Shiatsu Massage. Neben individuellen Shiatsu-
Behandlungen bieten wir auch Workshops für Partner-Shiatsu und Tandem-Shiatsu.

Mit unseren ganzheitlichen Angeboten für Erwachsene und Kinder möchten wir Sie begleiten und Ihnen helfen, Alltagsstress abzubauen, Blockaden zu lösen,
Energie zu schöpfen, Balance und innere Ausgeglichenheit zurückzugewinnen. Körper, Geist und Seele
kommen in Einklang.

Yoga kraftvoll, Kurse für Anfänger und Einsteiger

Ki-Zeichen

Yoga in Berlin Pankow: Mehrmals in der Woche finden im Ki-Haus Yoga-Kurse statt. Der Schwerpunkt
unserer Yoga-Angebote liegt auf einer physischen, dynamischen Form des Yoga. In der Form des
“Vinyasha Flow” oder als “Yoga kraftvoll”, aber auch weiteren Yoga-Kursen wie “Großstadt-Yoga” und “Kundalini-Yoga” bieten wir Ihnen ein kompaktes Angebot, neue Energie zu tanken.

Yoga Kurse für Anfänger und Einsteiger werden als geschlossene Kurse mit Beginn im September
und im Februar angeboten. In kleinen Gruppen (bis zu 8 Teilnehmer). Im Laufe eines halben Jahres
erreichen Sie “Level 1″ und können im folgenden Halbjahr mit “Level 2″ fortsetzen. Ebenso finden Sie offene Kurse.

Shonishin – Akupunktur ohne Nadeln

Shonishin ist eine Akunktur-Methode, sie speziell für Kinder entwickelt wurde. Mit einem dünnen Stab
werden die Meridian-Verläufe der Kinder rhythmisch gestrichen. Shonishin Kinderbehandlungen eignen
sich bei Entwicklungsstörungen, KISS-Syndrom, bei “Schrei-Babys”, Verdauungsproblemen und Schulstress.
Schon nach wenigen Anwendungen stellen sich deutliche Besserungen ein. Das Ki-Haus ist einer der
wenigen Orte, der Shonishin in Berlin anbietet.

QiGong, Pilates und FELDENKRAIS®

Das Ki-Haus bietet auch weitere Bewegung-Kurse zur ganzheitliche Gesunderhaltung an. QiGong basiert auf jahrtausendealten fernöstlichen Gesundheits- und Entspannungsübungen. Regelmäßige Qigong-Praxis trainiert auf sanfte Weise den Körper, erhöht das Körperbewusstsein und aktiviert Selbstheilungskräfte. Pilates ist ein intelligentes Ganzkörpertraining für eine kraftvolle und stabile Mitte, bessere Beweglichkeit und aufrechtere Körperhaltung. Bei FELDENKRAIS® lernen die Klienten in Einzelbehandlungen oder Gruppenkursen, gewohnte Bewegungsmuster neu wahrzunehmen und zu verändern.

Biografiearbeit mit Shiatsu – Muster erkennen und ändern

Biografiearbeit mit Shiatsu ist eine im Ki-Haus angebotene professionelle Begleitung im Aufarbeiten der eigenen oder familiären Biografie mit Schreib-Coaching und Körpertherapie in Form von ressourcenorientiertem Shiatsu.

Buch-Coaching mit der Schreib- und Biografie-Werkstatt

Sie wollen ein Buch schreiben, sind Spezialist auf einem Gebiet oder haben ein Thema, über das Sie erzählen wollen. Als Autorin zahlreicher Bücher und Verlags – bzw. freie Lektorin mit 30-jähriger Berufserfahrung begleitet Sie Manuela Runge individuell beim Entwickeln des Buches, das zu Ihnen passt.

In der Schreib- und Biografie-Werkstatt finden Sie individuelle Hilfe beim Entwickeln von Buchidee und Buchkonzept, beim Schreiben, Lektorieren und Korrigieren des Textes, bei der Wahl der geeigneten Printform (z.B. Print on Demand) oder der Suche nach Verlagen. Die Zusammenarbeit folgt keinem festen Konzept, sondern ist individuell und  dynamisch in Struktur, Umfang und Dauer des Coachings nach Ihren Bedürfnissen ausgerichtet.

Unser Motto im Ki-Haus Pankow

„Verwandle Probleme in Herausforderungen und hab Spaß am Leben.
(Swami Sukhabodhananda)