Yoga für Schwangere und (junge) Mütter

mit Ann-Christin Görtz

Anusara® Yoga rund um die Geburt

Yoga ist eine großartige Form der Geburtsvorbereitung und der Begleitung während der Schwangerschaft. Geist, Körper und Seele tunen sich ein im Takt deines Lebens und der Zugang zu deiner inneren Weisheit öffnet sich. Die Praxis stärkt innerlich und äußerlich und kann dich in deinem neuen Lebensabschnitt sanft stützen. Nach dem Wochenbett schenkt dir deine Yoga-Praxis neue Kraft und Vitalität und unterstützt die körperliche Rückbildung. Das Praktizieren zusammen in der Gemeinschaft Gleichgesinnter gibt darüber hinaus seelischen Halt. Yoga kann ein Ort des inneren und äußeren Ankommens werden.

 

mittwochs 16:30-17:30 Anusara® Yoga für Schwangere:

Als werdende Mutter brauchen Körper, Geist und Seele oft eine veränderte Yoga-Praxis. Sorgfältig ausgerichtet gehen wir mit Achtsamkeit in die Stellungen, erspüren und stellen immer wieder die Verbindung zum Atem her. Mithilfe von Pranayama, Meditation und Asana-Praxis stärken und zentrieren dich auf dem Weg ins Muttersein.

 

donnerstags 11-12 Anusara® Yoga für Schwangere ab SSW 30:

Zum Ende der Schwangerschaft wird der Körper behäbiger und müder, der Geist beginnt sich auf die bevorstehende Geburt und das Mutterwerden einzustellen. Die Hormone fahren vielleicht noch einmal Achterbahn mit Gefühlen, Ängsten und Sorgen. Wir gehen in einer gezielt auf die Geburt vorbereitenden Praxis aus erdenden Asanas, ausgleichendem Pranayama und Zuversicht schenkender Meditation auf dieses besondere Stadium der Schwangerschaft ein.

 

donnerstags: 12:30-13:30 Anusara® Yoga für (junge) Mütter:

Nach der ersten Ankunftszeit des Babys kann es sehr wohltuend sein, mit einer sanften Yoga-Praxis den Körper wieder zu stärken und emotionalen Rückhalt in Meditation und Pranayama zu finde. Sobald du dich wieder sportlich betätigen darfst (ok von Arzt oder Hebamme), bist du in dieser die Rückbildung begleitenden Klasse herzlich willkommen. Auch zu einem späteren Zeitpunkt, wenn die körperliche Rückbildung bereits beendet ist, kann es gut tun, diese sanfte, stabilisierende Praxis zu wählen.

Alle Yoga-Levels und alle Trimester willkommen.